[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Kasseedorf.

Counter :

Besucher:527105
Heute:31
Online:3
 

Wahlprogramm 2018-2023 :

Wahlen


Regina Voß Bürgermeisterin

Gemeinde Kasseedorf Hier sind wir zuhause

Wahlprogramm 2018-2023

 

Liebe Wählerinnen, liebe Wähler,

wir stellen Ihnen heute unser Wahlprogramm für die Wahlperiode 2018 bis 2023 vor, gleichzeitig ziehen wir eine Bilanz der vergangenen fünf Jahre. 2013 haben wir Ihnen ein Wahlprogramm vorgelegt, das nichts versprach, was wir nicht gehalten haben. Darauf wollen wir aufbauen. Mit mir als Bürgermeisterin haben Sie einen verlässlichen und stabilen Ansprechpartner in unserer Gemeinde. Ich kenne mich hier aus, denn hier bin ich zu Hause. Die Gemeinde mit all ihren Dörfern ist mir ans Herz gewachsen. Ich möchte die Geschicke der Gemeinde auch weiterhin in zukunftsorientierte Bahnen lenken und dabei doch alt Bewährtes erhalten. Die Vereine und Verbände der Gemeinde bieten uns ein Gerüst der Vertrautheit und der Verlässlichkeit. Das Engagement der Vorstände und der Mitglieder zeigten mir, dass es sich lohnt in unserer Gemeinde zu leben und sich zu engagieren. Obwohl wir eine recht kleine Gemeinde sind, wird hier viel Lebensqualität geboten. In den letzten Jahren habe ich viele Einwohnerinnen und Einwohner kennen gelernt, die mir auch ein Vorbild waren, selbst in schwierigen Zeiten weiter zu machen und mir durch Gespräche und Hilfen die Energie gaben nicht aufzugeben. Hier gab es Gelegenheiten für Gespräche auch mal außerhalb meiner politischen Arbeit. Gerade in der letzten Wahlperiode habe ich erkannt, dass ich Anregungen und auch neue Ideen mit auf den Weg bekommen habe und diese mit meiner Fraktion versucht umzusetzen. Die zurückliegende Wahlperiode war auch für mich persönlich sehr herausfordernd. Ich bin nicht nur fünf Jahre älter geworden, sondern unsere Familie hat sich um drei Enkelkinder (2013, 2015 und 2016) vergrößert. Zu meiner großen Freude leben zwei von ihnen in unmittelbarer Nachbarschaft. Diese Zeit war und ist für mich sehr spannend und bewegend – Oma sein ist toll! Aus gemeindlicher Sicht haben wir in den zurückliegenden fünf Jahren viel erreicht und vieles abgearbeitet, für die gute Unterstützung danke ich besonders meiner Fraktion, gemeindlichen Mitarbeitern des Bauhofes und Kindergartens, den drei Ortswehren mit ihrer Wehrführung, den Vereinsvorsitzenden sowie der Amtsverwaltung. Besonders möchte ich mich bei meiner Familie bedanken, die mir immer den nötigen Rückhalt gegeben hat. Wenn Sie unser Wahlprogramm lesen, werden Sie feststellen, dass wir uns noch einiges für die nächsten Jahre vorgenommen haben. An der Entwicklung und Umsetzung dieser Themen möchte gerne als Bürgermeisterin dazu meine Erfahrung mit einbringen. Bei allen finanziellen Problemen, die unsere Gemeinde schon seit jeher hat, möchte ich den sozialen Aspekt nicht aus den Augen verlieren. Wir leben hier im ländlichen Raum mit all seinen Vor- und Nachteilen und trotzdem möchte ich nicht in einem anderen Umfeld leben. Bitte unterstützen Sie mich und die SPD-Kasseedorf und geben Sie uns Ihre 7 Stimmen.

Ihre Regina Voß

 

 

- Zum Seitenanfang.